Top Thema

So kommen Sie an Zuschüsse für Ihr Werkzeug!

Sicherheit ist der Berufsgenossenschaft Bau Bares wert. Sie fördert etliche Werkzeuge und Maschinen mit Geldprämien. Die können Ihre Kosten sogar halbieren. Wie das geht, lesen Sie hier. Mehr »

News

Chef-Unterschrift gefälscht - keine Kündigung

Dass ein Mitarbeiter die Unterschrift seines Arbeitgebers eigenmächtig unter ein Dokument setzt, geht gar nicht - sollte man meinen. Das Vertrauen ist hin, die Kündigung unvermeidbar? Das Arbeitsgericht Frankfurt sieht das anders. Mehr »

Newcomer Meets Meister: Azubi-Videowettbewerb ist gestartet

Das Handwerk muss immer härter um seinen Nachwuchs kämpfen. Ausbildungsbetriebe müssen sich zukunftsorientiert aufstellen. Um zu zeigen, wie stark das Handwerk in der Ausbildung ist, hat handwerk.com einen Videowettbewerb initiiert. Die ersten Ergebnisse sind bereits online. Machen auch Sie mit! Mehr »

So werden Sie alte Firmenwagen los

Die Pflicht zur Feinstaubplakette zwingt viele Handwerker dazu,sich von alten Firmenwagen zu trennen. Das bringt Steuer- und Haftungsrisiken mit sich. Mehr »

Geschäftsführer müssen für Ausfall vorsorgen

Geschäftsführer einer GmbH sind zur besonderen Vorsorge verpflichtet: Fallen sie unerwartet aus, so muss die GmbH handlungsfähig bleiben. Sonst droht umfassende Haftung. Mehr »

Günstig zum digitalen Fahrtenbuch

Digitale Fahrtenbücher sind sicherer als handschriftlich geführte Exemplare. Und dank serienmäßiger Navis in vielen Wagen gibt es nun auch preisgünstige Lösungen. Mehr »

Internet-Pranger: Mit diesen Konsequenzen müssen Sie rechnen

Ein saarländischer Bootsbauer wehrt sich – wie berichtet – mit einer eigenen Internetsite gegen einen unliebsamen Kunden. Ein nachahmenswertes Modell? Der Rechtsanwalt Dr. Thomas Lapp über die möglichen rechtlichen Konsequenzen. Mehr »

Warum nicht Qualmen fürs Gesundheitssystem?

Die Argumentation der Regierung, mit den höheren Steuereinnahmen aus der Tabaksteuer energieintensive Betriebe zu finanzieren, klingt für handwerk.com-Leser Norbert Friedrich unlogisch. Er hat einen anderen Vorschlag. Mehr »

Unwissenheit schützt vor Kündigungsschutz

Sie haben einem Mitarbeiter gekündigt und erst danach von seiner Schwerbehinderung erfahren? Jetzt gilt: Einen besonderen Kündigungsschutz müssen Sie nur einhalten, wenn der Angestellte Sie rechtzeitig informiert. Mehr »

Stuttgart 21: Wahrzeichen versus Zukunftsprojekt

Kaum ein Thema erhitzt die Gemüter in diesen Tagen so sehr wie Stuttgart 21. Jeder zweite Handwerksunternehmer ist gegen einen Baustopp. Mehr »

Familienausflug im Leichenwagen?

Attraktiv: Ein Mitarbeiter eines Kölner Handwerksunternehmens darf einen Dienstwagen auch privat nutzen. Ernüchternd: Es handelt es sich um einen Leichenwagen. Mehr »

Für Arbeiten in der Höhe

Den Iveco Daily gibt es jetzt auch mit Hubarbeitsbühne. Der Allrad-Transporter eignet sich besonders für Höhenarbeiten und Aufträge im unwegsamen Gelände. Mehr »

Betriebsprüfer jagen kleine Betriebe

Steuerberater und Steuerzahler warnen: Betriebsprüfer schießen sich auf kleine Unternehmen ein. Weil sich die Kleinen nicht so schnell wehren, sei dort mehr zu holen – auch mit allerlei Tricks. Letztlich gehe es den Finanzbeamten nur um die eigene Karriere. Mehr »

Ältere Mitarbeiter bringen's genauso

Die Generation "50 plus" ist ebenso produktiv wie ihre jüngeren Kollegen – allerdings nicht in jedem Unternehmen. Das belegt eine aktuelle Studie – und zeigt, wie sich die Potenziale der älteren Mitarbeiter nutzen lassen. Mehr »

Umfrage vom 19.05.2015

Wie gut kommen Sie an Kredite?

Partner des Handwerks

Newsletter abonnieren

Hier können Sie den Newsletter bestellen.

Dienstleistersuche

lupe Dienstleister suchen und finden.

» Jetzt suchen

powered by SiteFusion