Finanzierung & Steuern

Abtretungen müssen Sie begründen!

Wer eine Steuererstattung an einen Gläubiger abtreten will, kommt an den Formularen des Fiskus nicht vorbei. Mehr »

Korrekt adressiert?

Rechnungen an eine GmbH müssen auf den richtigen Empfänger ausgestellt sein. Geht die Rechnung an einen Gesellschafter, gibt es keine Vorsteuer. Mehr »

Bei Krankheit schaut der Fiskus genauer hin

Stellen Sie sich vor, Sie werden krank und der Betrieb macht Miese. Wird das Finanzamt die Verluste anerkennen? Kommt drauf an, wie die Geschäfte vorher liefen! Mehr »

Ferrari mit 400 PS nicht absetzbar

Fahren können Sie, was Sie wollen. Doch als „ordentlicher und gewissenhafter Unternehmer“ sollten Sie Kosten und Vorteile abwägen. Sonst übernimmt der Fiskus das für Sie. Mehr »

So funktioniert die Vorsteuerpauschale

Spendabel zeigt sich der Fiskus bei der Vorsteuerpauschalierung: Kleine Handwerksbetriebe können sich vom Fiskus mehr Vorsteuer erstatten lassen, als sie tatsächlich eingenommen haben. So funktioniert es. Mehr »

Warum Sie Ihren Fuhrpark sauber trennen sollten

Betriebsfahrten mit dem Privatwagen absetzen – das klingt viel einfacher, als es steuerlich ist. Das glauben Sie nicht? Dann schauen Sie sich mal diese „einfachen“ 5 Fälle an. Mehr »

So kommen Sie leichter an Kredite!

Sie haben Probleme, einen Kredit zu bekommen? Oder die Bank verlangt von Ihnen so viele Informationen und Sicherheiten, dass Sie den Kreditantrag schon bereuen? 10 Tipps, wie es anders geht! Mehr »

Rolle rückwärts am Bau

Jetzt doch: Auftraggeber von Bauleistungen schulden wieder die Umsatzsteuer. Mehr »

powered by SiteFusion