Top Thema

Werden Handwerksmeister künftig staatlich überwacht?

Wir sagen gleich eines vorweg: Vermutlich wird dieser Gesetzesentwurf so nicht verabschiedet. Dennoch ist er besorgniserregend: Das Innenministerium möchte Handwerksmeister überwachen lassen. Mehr »

News

Weltoffen auf Azubisuche Foto: privat

Weltoffen auf Azubisuche

Lohnt es sich für Betriebe, Flüchtlinge und Migranten als Azubis einzustellen? Frank Sturm hat es probiert. Bei der Entscheidung verließ er sich auf das Urteil von Mitarbeitern und Kunden. Mehr »

Baujahr 2016: Alle Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen auf einen Blick Foto: Jagels

Baujahr 2016: Alle Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen auf einen Blick

Sie sind das Rückgrat des Handwerks: Transporter wie der T6 von VW, der Trafic von Renault oder der neue Talento von Fiat. Doch welcher passt am besten zu Ihrem Fuhrpark? Unsere Übersicht mit den wichtigsten technischen Daten liefert Ihnen die Antwort. Mehr »

Krankheit muss bewiesen werden Bilderbox.com

Krankheit muss bewiesen werden

Eine Krankschreibung geht nahtlos in die nächste über. Besteht dann weiter Anspruch auf Lohnfortzahlung? Mehr »

Kein Samstag! Keine Überstunden! frenky362/fotolia.com

Kein Samstag! Keine Überstunden!

Möchten Sie junge Gesellen einstellen? Bilden Sie aus? Dann könnte es sein, dass Sie Ihre Erwartungshaltung ein wenig krümmen müssen. Mehr »

"Ein perfektes Auto fürs Land-Leben" Foto: Hamacher

"Ein perfektes Auto fürs Land-Leben"

Gute Verarbeitung, gewaltige Zugkraft, geniale Assistenten - der neue Nissan NP300 Navara erntet bei Susan Jäger viel Lob. Trotzdem passt der 5,33 Meter lange Pick-up einfach nicht in den Fuhrpark der Handwerkerin. Mehr »

Arbeitgeber muss 13.374 Euro nachzahlen BilderBox.com

Arbeitgeber muss 13.374 Euro nachzahlen

Wer Frauen schlechter bezahlt als Männer, muss die Differenz ausgleichen - auch zehn Jahre später noch. Mehr »

Leasen Sie – jetzt! Foto: monticellllo – Fotolia.com

Leasen Sie – jetzt!

Trotz niedriger Bonität und fehlender Sicherheiten: Beim Leasing hilft ein unbürokratisches Förderprogramm. Einziger Nachteil: Es läuft nur noch bis Ende 2016. Mehr »

Bewerbung per WhatsApp: „Kontaktaufnahme ohne Schnickschnack“ Foto: Trezvuy - fotolia.com

Bewerbung per WhatsApp: „Kontaktaufnahme ohne Schnickschnack“

So kommt man an mehr Bewerber: Bei sander’s backstube melden sich Interessenten erst einmal per WhatsApp-Nachricht. In Zeiten von Nachwuchsmangel ein effektiver Weg. Mehr »

Digital erfolgreich

Logo Handwerk Digital 4.0

Umfrage vom 13.09.2016

Nehmen Sie sich Zeit für ein Hobby?

Partner des Handwerks

Newsletter abonnieren

powered by SiteFusion